Senkungsbeschwerden

Im Laufe des Lebens verliert der Beckenboden oft an Kraft, wodurch Senkungen vor allem von Blase, Gebärmutter und Darm begünstigt werden können. Anzeichen hierfür sind oft ein Fremdkörpergefühl in der Scheide oder Probleme beim Toilettengang. Neben konservativen Methoden wie der Pessartherapie oder Elektrostimulation bieten wir für jede Senkungsform eine passende operative Lösung mit oder ohne Fremdmaterial an. Ganz individuell beraten wir sie hierzu gern nach Erhebung aller wichtigen Befunde.

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren