Die GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation Schwetzingen

Wir geben älteren Patientinnen und Patienten die Möglichkeit direkt nach einer Akut-Behandlung im Krankenhaus ihre Selbstständigkeit im Alltag zurückzuerlangen. Die Reha-Klinik befindet sich auf dem gleichen Gelände wie die GRN-Klinik Schwetzingen. Durch das Angebot der wohnortnahen Rehabilitation haben Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, bestehende soziale Bindungen auch während eines längeren stationären Aufenthalts aufrechtzuhalten. Im Mittelpunkt unseres Therapieangebotes steht die aktive Unterstützung, um eine Rückkehr in das häusliches Umfeld zu ermöglichen. Die Klinik verfügt über 26 stationäre Behandlungsplätze.

Häufige Fragen von Patienten und Angehörigen

Welche Kosten entstehen für mich?

Den Antrag auf Kostenübernahme bei der Krankenkasse stellt Ihr behandelnder Arzt oder Ihre behandelnde Ärztin. Gleichzeitig können Sie mit dem Sekretariat der jeweiligen GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation einen Aufnahmetermin vereinbaren.

Was sind die Voraussetzungen für eine geriatrische Reha?

Voraussetzungen für die Teilnahme an einer geriatrischen Rehabilitation sind ein höheres Lebensalter (üblicherweise 70 Jahre und älter), Rehabilitationsbedürftigkeit sowie
eine Rehabilitationsfähigkeit. Häufig liegen bei Patientinnen und Patienten zudem mindestens zwei behandlungsbedürftige Erkrankungen mit Folgen wie Sturzneigung, Immobilität, Schwindel, Depression, o.ä. vor.

Was bedeutet Geriatrie?

Die Geriatrie ist ein Spezialgebiet der Medizin, das sich mit den Erkrankungen und deren Besonderheiten bei älteren Menschen beschäftigt. Weitere Informationen zum Thema Altersmedizin erhalten Sie hier.

Welche Ziele hat die geriatrische Reha?
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Wiedererlangen bzw. Verbessern von Alltagsfunktionen
  • Selbstständigkeit weitgehend erhalten
  • Pflegebedürftigkeit verhindern

Wir sind für Sie da

Wenn Sie als Patientin oder Patient eine akute oder chronische Erkrankung haben, können Sie sich möglicherweise nicht mehr ohne Unterstützung selbst versorgen und sind in Ihrer Bewegungsfähigkeit eingeschränkt. Das Team der GRN-Klinik für Geriatrische Rehabilitation Schwetzingen, bestehend aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften, hilft Ihnen, diese schwierige Situation zu bewältigen. Wir bieten Rehabilitation für ältere Patienten in der Nähe ihres Wohnorts, um die sozialen Bindungen während des stationären Aufenthalts so wenig wie möglich zu beeinträchtigen.

Markus Bender

Chefarzt Altersmedizin

Ihre Fragen an uns

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren