Psychologie

Wenn du deine Sicht auf die Dinge veränderst , verändern sich die Dinge, die du siehst.“

(Dr. Wayne Dyer)
 

Die Psychologie im Bereich der Geriatrie beschäftigt sich mit der Erfassung und Therapie von Funktionsstörungen des Gehirns sowie der Behandlung psychischer Störungsbilder.

Basierend auf den individuellen Ressourcen werden auf kognitiver und psychischer Ebene Kompensationsmechanismen vermittelt, um einen verbesserten Umgang mit den vorhandenen Beeinträchtigungen zu ermöglichen. Das vordergründige Ziel der angewandten Therapien besteht hierbei im Erhalt der größtmöglichen Selbstständigkeit der Patienten.

Die Therapien finden vordergründig im Einzel-, alternativ im Gruppensetting statt.

Das therapeutisches Angebot umfasst:

  • Entwicklung neuer Lebensziele/-perspektiven, angepasst an die verändernden Herausforderung des Alterns
  • Unterstützung bei der Krankheitsverarbeitung
  • Förderung von Bewältigungsmechanismen bei chronischen Erkrankungen, Schmerzen oder Trauer
  • Beratung bei affektiven Störungen ( z.B. Depressionen, Ängste)
  • Vermittlung von Entspannungstechniken zur Besserung des seelischen Wohlbefindens (Progressive Muskelentspannung; Achtsamkeitsübungen)
  • Kriseninterventionen
  • Beratung bezüglich geeigneter ambulanter (psychologischer) Therapieangebote
  • Angehörigenberatung hinsichtlich Umgangs- und Entlastungsmöglichkeiten
     

Das neuropsychologische Angebot umfasst:

  • Diagnostik von Funktionsstörungen des Gehirns: Prüfung kognitiver Leistungsbereiche, wie Aufmerksamkeit, (visuelle) Wahrnehmung, Gedächtnis, Handlungsplanung und Problemlösekompetenz
  • Kognitive Aktivierung und Therapie (bspw. in Form von Hirnleistungstrainings)
  • Restitution von kognitiven Fähigkeiten, bzw. Erarbeitung von Kompensationsmöglichkeiten bei Funktionsbeeinträchtigungen

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen