Infoveranstaltungen für werdende Eltern - ab sofort als Webinar

Aufgrund der Corona-Pandemie finden in der GRN-Klinik Schwetzingen weiterhin keine Informationsabende für werdende Eltern statt. Wir bieten Ihnen aber an, unsere Informationsabende online zu besuchen. In einem Webinar geben wir Ihnen wichtige Informationen zum Thema Geburt und lassen Sie dabei mit einem Video auch einen Blick in unsere Kreißsäle werfen. Die Termine für die nächsten Infoabende finden Sie im Veranstaltungskalender.

Außerdem können Sie sich jederzeit mit unserer "virtuellen Kreißsaalführung" online einen Eindruck von unserer Geburtshilfe verschaffen.

zum video

Aus aktuellem Anlass: Geburtshilfe trotz Corona-Krise gewährleistet!

Viele werdende Eltern sind angesichts der derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Ausbreitung verunsichert. Die Geburtshilfe ist von den Einschränkungen des Klinikbetriebs jedoch nicht betroffen! Schwangere können weiterhin in der GRN-Klinik Schwetzingen bei medizinischer Notwendigkeit Sprechstunden wahrnehmen und selbstverständlich ihr Kind zur Welt bringen! Der Vater oder eine andere Vertrauensperson darf die Schwangere während der Geburt begleiten. Die Unterbringung im Familienzimmer ist weiterhin auch für den Vater möglich. Weitere Besucher von Mutter und Baby im Wochenbett sind derzeit nicht möglich.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Kreißsaal unter Tel. 06202 84-3345.

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen

Das Spektrum der Abteilung reicht von der Geburtshilfe mit umfangreichen Angeboten von der Schwangerschaft bis zum Wochenbett und die erste Zeit mit dem Baby über die Behandlung verschiedener gut- und bösartiger gynäkologischer Erkrankungen und Beschwerden bis zur umfassenden Versorgung bei Brustkrebs.
 

Im Bereich Gynäkologie besteht seit 2009 besteht in Kooperation mit der GRN-Klinik Sinsheim das zertifizierte Brustzentrum Schwetzingen/Sinsheim. Es ist TÜV-zertifiziert und Gründungsmitglied des Südwestdeutschen Brustzentrums Heidelberg (SWBC). Die Nachbehandlung folgt den Empfehlungen des Tumorboards am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) der Universität Heidelberg.


Einen weiteren gynäkologischen Schwerpunkt stellt die Behandlung von Senkungszuständen des Beckenbodens und der Harninkontinenz dar.


Die Geburtshilfe-Abteilung wurde als „Babyfreundliche Geburtsklinik“ zertifiziert. Jedes Jahr erblicken hier etwa 900 Babys das Licht der Welt. Wir arbeiten eng mit niedergelassenen Kinderärzten sowie der Abteilung für Neonatologie an der Universitätsklinik Heidelberg zusammen.

 

 

 

... weiterlesen Weniger anzeigen
Kontakt

Dr. med. Annette

Maleika

Chefärztin

Bodelschwinghstr. 10

68723 Schwetzingen

Mitarbeiter und Team

Die Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen beteiligt sich regelmäßig an Qualitätssicherungsmaßnahmen. Unsere hochmotivierten Mitarbeiter bilden sich stetig weiter und sind mit etablierte und modernen Therapieverfahren gleichermaßen vertraut.

Zum Team

Karriere in der Gynäkologie und Geburtshilfe

Sie haben Lust in der GRN-Klinik Schwetzingen zu arbeiten? In unserem Karriereportal finden Sie alle offenen Stellen und unsere Ansprechpartner.

Zu den Stellenangeboten

Bei Fragen für Sie da

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Downloads

Fachabteilung Gynäkologie und Geburtshilfe

icon
Download

Brustzentrum Schwetzingen / Sinsheim

icon
Download

Sprechstunde zur Komplemantärmedizin bei gynäkologischen Krebserkrankungen

icon
Download

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen