Frauenkrankheiten: Die Experten der GRN-Kliniken beraten und behandeln

In den GRN-Kliniken Schwetzingen, Weinheim und Sinsheim findet jede Betroffene fachärztliche Expertise zum Thema Frauenkrankheiten. Die Gynäkologen und das Pflegefachpersonal der drei Kliniken behandeln und beraten dort umfassend zum Beispiel bei folgenden Frauenkrankheiten:

  • Harninkontinenz und Senkungsbeschwerden
  • Polypen und Myome
  • unregelmäßige oder sehr starke Blutungen, Endometriose
  • Unterbauchschmerzen
  • Krebserkrankungen der Eierstöcke, der Gebärmutter oder des Gebärmutterhalses
  • oder Brustkrebs 

Bei den Fachärzten der GRN-Kliniken sind Patientinnen in kompetenten Händen. Im Besonderen haben wir uns auf die Therapie und umfassende Versorgung bei Brustkrebs spezialisiert: Seit 2008 ist die GRN-Klinik Weinheim, seit 2009 die GRN-Kliniken Schwetzingen und Sinsheim gemeinsam als Brustzentrum zertifiziert. Dort gewährleisten wir zum einen die Erkennung und Behandlung von Brustkrebserkrankungen nach internationalen Richtlinien. Zum anderen können sich die Patientinnen auf eine Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen in Kombination mit einer sehr persönlichen Betreuung verlassen.

Darüber hinau bieten wir ein breites Spektrum an Operationen bei Beckenbodensenkung und Therapien der Harninkontinenz.

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren