Grüne Damen

„Wer seinem Nächsten zu Hilfe kommt in seinem Leid, sei es geistlich oder weltlich, dieser Mensch hat mehr getan als derjeni­ge, der von Köln bis Rom bei jedem Meilenstein ein Münster errichtet.“

Albertus Magnus, deutscher Theologe (1193–1280)

… dies könnte das Motto der Grünen Damen an der GRN-Klinik Sinsheim sein. Seit 2004 setzen sich Sinsheimer Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der bundesweit tätigen Evangelischen und Ökumenischen Krankenhaus- und Altenheim-Hilfe (ÖKH) ehrenamtlich zum Wohl unserer Patientinnen und Patienten ein. Sie gehören damit zu den über 11.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich engagieren. Liebevoll werden sie – in Anlehnung an ihre mit farbigen Streifen gekennzeichnete Dienstkleidung – „Grüne Damen“ genannt. Zu den Aufgaben unserer „Grünen Damen“ gehören:

  • regelmäßige Besuche auf den Stationen
  • Gespräche mit Patienten und Angehörigen
  • Zeit zum Zu- und Hinhören
  • Vorlesen aus Büchern, Tageszeitungen und Zeitschriften
  • Begleitung der Patienten zum Café, zu Untersuchungen oder beim Besuch des Raumes der Stille
  • Erledigen kleiner Besorgungen innerhalb der Klinik

Patientinnen und Patienten, die außerhalb der regelmäßigen Zeiten den Besuch einer Grünen Dame wünschen, können sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Station melden.

Interessierte, engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, die unsere Damen unterstützen möchten, sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu melden.

Machen Sie mit!

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren