Gynäkologie

Die gynäkologische Abteilung der GRN-Klinik Weinheim bietet Ihnen neben den modernsten diagnostischen und therapeutischen Methoden eine ganzheitliche Pflege und Betreuung, die durch alternative Therapien ergänzt wird.

Wir behandeln alle gynäkologischen Erkrankungen, und zwar je nach Indikation mit konservativen (medikamentös) oder chirurgischen Methoden, ambulant oder stationär. Behandlungsschwerpunkte sind die minimal-invasive Chirurgie, schonende Gebärmutterentfernung, Senkungs- und Blasenschwächeoperationen sowie die Behandlung von Krebserkrankungen der Frau. Brustkrebs-Patientinnen werden an der GRN-Klinik Weinheim in unserem zertifizierten Brustzentrum behandelt.

Zur Diagnostik stehen neben der Computer- und der Kernspintomographie – in Zusammenarbeit mit der radiologischen Fachabteilung – ein spezielles Gerät zur computergestützten Messung des Drucks in der Harnröhre und Blase (bei unwillkürlichem Harnverlust) sowie mehrere Ultraschallgeräte zur Verfügung.

Jedes Jahr werden etwa 1.600 operative Eingriffe durchgeführt. Für die minimal-invasiven Verfahren ist der Operationssaal mit spezieller Videotechnik ausgerüstet. Falls nötig, steht unserer Abteilung ein Beatmungsbett auf der Intensivstation zur Verfügung. 

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren