1500 Geburten in einem Jahr: Ein Rekord

GRN-Klinik Sinsheim mit neuem Geburtenrekord – 1500. Baby kam kurz nach Weihnachten in Babyfreundlicher Geburtsklinik zur Welt


News/Pressemitteilungen

„Natürlich freuen wir uns über jedes Baby, das bei uns in der Klinik das Licht der Welt erblickt. Aber dieses Baby ist dennoch ein ganz besonderes“, freut sich Dr. Ana-Maria Schmidt, Chefärztin der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Sinsheim über den neuen Rekord: Am 27. Dezember kam um 4.00 Uhr ein gesundes Mädchen mit 3240 g und 50 cm zur Welt. Die kleine Medina ist damit das 1500. Baby, das 2021 in der Klinik geboren wurde – so viele wie vorher noch nie in einem Kalenderjahr. 2020 waren es noch 1397 Geburten. 

Warum sich so viele werdende Eltern für die Geburtshilfe in Sinsheim entscheiden, liegt für die Stationsleitung des Mutter-Kind-Zentrums, Ute Stadtmüller, vor allem an der individuellen Betreuung der werdenden Mütter durch die Beleghebammen, Ärzte und Kinderkrankenschwestern der Klinik. „Die Frauen fühlen sich bei uns mit ihren Wünschen rund um die Geburt gut aufgehoben, denn die Selbstbestimmung der Frau steht bei uns an erster Stelle. Nicht umsonst tragen wir mit Stolz seit elf Jahren die Zertifizierung als Babyfreundliche Geburtsklinik.“ Vor wenigen Wochen erst hat die zuständige Prüfstelle die Rezertifizierung nach den Kriterien von WHO und UNICEF bestätigt.

Für die Geburt stehen den Frauen vier Kreißsäle, mehrere Ruhezimmer, ein Entspannungsbad und eine Entbindungswanne zur Verfügung, sodass auch Wassergeburten möglich sind. Nach der Geburt legt die Klinik größten Wert auf das sogenannte Bonding, bei dem das Kind sofort nach der Geburt der Mutter auf die Brust gelegt wird. Dieser Hautkontakt stärkt die Bindung zur Mutter und somit das Urvertrauen. In Sinsheim steht den Müttern außerdem speziell geschultes Klinikpersonal zur Seite, das beim Stillen mit Rat und Tat unterstützt. Aber auch Mütter, die sich für die Flaschenfütterung entscheiden, sind in Sinsheim willkommen und werden genauso betreut und unterstützt. Alle Informationen über das Angebot der Geburtshilfe gibt es auf der Homepage unter https://www.grn.de/sinsheim/klinik/gynaekologie-und-geburtshilfe/geburtshilfe

 

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen