Diabetologie

Unser Leistungsspektrum im Bereich der Diabetologie umfasst:

  • konsiliarische Betreuung und Versorgung aller stationären Patienten in der GRN-Klinik Weinheim
  • individuelle Einstellung des Blutzuckers, Einzelschulungen und Beratung
  • Berücksichtigung der jeweils aktuellen Lebenssituation des einzelnen Patienten
  • Diagnose und Behandlung von Folge- und Begleiterkrankungen des Diabetes
  • Behandlung von Schwangerschaftsdiabetes

Die strukturierte Behandlung bei Diabetes mellitus muss immer das Selbstmanagement des Patienten zum Ziel haben. Darauf legen wir besonderen Wert. Hierfür arbeiten alle Disziplinen in unserem Haus zusammen – kurze Wege und das persönliche Gespräch zeichnen uns aus. Mit den niedergelassenen Diabetologen im Umkreis arbeiten wir ebenfalls eng zusammen.

Uns liegt besonders am Herzen, Ihnen Ihre Therapie verständlich zu machen und Sie bei der Handhabung von Insulin sowie von Medikamenten, die den Blutzucker beeinflussen, zu unterstützen. Im Beratungsgespräch bereiten wir Sie auf mögliche kritische Situationen wie beispielsweise Unterzuckerung vor. Hilfe zur Selbsthilfe heißt unsere Devise.

Spätfolgen des Diabetes vorzubeugen, früh zu erkennen und zu behandeln hat oberste Priorität. Daher sehen wir es als eine unserer wichtigsten Aufgaben an, unsere Patienten über die Entstehung möglicher Folgeerkrankungen genaustens aufzuklären.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Blutzuckerspiegel so lange wie möglich eigenverantwortlich zu managen. Dafür schulen wir Sie einzeln und individuell. Unser Team wurde dazu eigens durch eine Diabetesberaterin verstärkt. Sollte ein Selbstmanagement aufgrund des Alters oder anderer Hinderungsgründe nicht mehr möglich sein, organisieren wir die weitere Versorgung und Hilfeleistungen zusammen mit der Pflegeüberleitung hier im Haus.

Ihre Fragen über Diabetologie

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert