Unter dem Begriff „hämatologische Erkrankungen“ werden gutartige sowie bösartige Erkrankungen des Blutes, des blutbildenden Knochenmarks sowie der Lymphknoten zusammengefasst.

Hämatologische Erkrankungen umfassen gutartige sowie bösartige Erkrankungen des Blutes, der blutbilden Organe sowie der Lymphknoten.
 

In unserer Praxis werden folgende hämatologische Erkrankungen diagnostiziert und behandelt:

  • Anämien
  • Hämoglobinopathien
  • Hämolysen
  • Leukozytose
  • Leukopenie
  • Thrombozytose
  • Thrombopenie
  • Non-Hodgkin Lymphome
  • Multiples Myelom/ Amyloidose
  • Hodgkin Lymphom
  • Myeloproliferative Erkankungen (MPS)
  • Thrombozythämie (ET)
  • Polyzythämie (PCV)
  • Chronische myeloische Leukämie (CML)
  • Primäre Myelofibrose (PMF)
  • Chronische lymphatische Leukämie (CLL)
  • Akute Leukämie (ALL, AML)
  • Myelodysplasie (MDS)
  • Internistische Nachsorgen

Darüber hinaus bieten wir die umfassende internistische Nachsorge an.

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen