Einarbeitung - Sie sind nicht alleine!

Wir arbeiten neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gründlich ein. Dies gilt insbesondere, wenn für Berufsanfänger. Unsere Einarbeitungsmappe gibt neuen Kolleginnen und Kollegen eine erste Orientierung. Im OP werden sie zusammen mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen sowie erfahrenen Pflegekräften eingeteilt. Sobald sie sich ausreichend sicher fühlen, haben neue Teammitglieder die Möglichkeit in einem eigenen Saal zu arbeiten. Dabei wird stets ein Oberarzt erreichbar und in wenigen Sekunden zur Stelle sein. Nach und nach erlernen sie so weitere Anästhesietechniken und Verfahren der Spinal- und Regionalanästhesie. Auch für die Tätigkeit der Prämedikationsprechstunde erfolgt eine umfängliche Einarbeitung. Unser gebundender Abteilungsstandard für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (im Kitteltaschenformat) erleichtert zudem die Orientierung und die spätere Arbeit. 

Unsere Unterlagen für die Themen Einarbeitung und Weiterbildung

Ausbildungscurriculum

icon
Download

Einarbeitung Checkliste

icon
Download

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren