Persönliche Betreuung und Sicherheit

Bei der Langzeitpflege, auch vollstationäre Pflege genannt, steht die intensive, persönliche Betreuung im Vordergrund. Sie haben die Sicherheit einer 24-Stunden-Betreuung und können jederzeit mit medizinischer Versorgung sowie schneller Hilfe im Notfall rechnen. Der Alltag bei uns im Seniorenzentrum ermöglicht Ihnen soziale Kontakte mit Gleichgesinnten zu knüpfen sowie an organisierten Freizeitaktivitäten und Beschäftigungsmöglichkeiten teilzunehmen. Wir legen großen Wert auf ein gepflegtes Miteinander und bieten ein abwechslungsreiches Betreuungsprogramm sowie viele jahreszeitliche Veranstaltungen, Ausflüge oder Konzerte an. 

Allgemeine Pflege und Betreuungsleistungen

Uns ist es wichtig, dass unsere Bewohner und Bewohnerinnen weitestgehend selbstständig bleiben können und in ihren individuellen Möglichkeiten gefördert werden. Deshalb richten wir unsere Pflege- oder Betreuungsleistungen immer nach Ihren persönlichen Bedarfen aus. Durch die individuelle und gemeinsame Planung der Pflege schaffen wir Vertrauen. Der Umfang und Inhalt der Pflege ergeben sich aus der jeweiligen Zuordnung zu einer Pflegestufe. Sollte es zu Veränderungen des Pflegebedarfes kommen, passen wir unsere Leistungen an. Führt ein veränderter Pflegebedarf dazu, dass für Sie eine andere Pflegestufe zutrifft, werden wir, mit Ihrem Einverständnis, Ihre Pflegekasse informieren. Über die Stufe der Pflegebedürftigkeit entscheidet die Pflegekasse entsprechend der Empfehlung des medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK). 

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren