Kardiologie

Die Kardiologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin und befasst sich mit Erkrankungen des Herzens, der herznahen Blutgefäße und des Blutkreislaufs. Das sogenannte Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung: Ungefähr jeder zehnte Deutsche über 70 ist davon betroffen. Neben hierfür passenden Behandlungsmethoden bieten wir folgende Schwerpunkte an:

Behandlungsschwerpunkte

  • Akutes Koronarsyndrom: Chest Pain-Einheit, 24h-Herzkatheterbereitschaft, Intensivstation
  • bedrohliche Herzrhythmusstörungen: nicht-invasive und invasive Diagnostik (inklusive "elektrophysiologischer" Katheteruntersuchung) aller Herzrythmusstörungen, medikamentöse und kathetergestütze Behandlung fast aller (häufigen) Herzrythmusstörungen in Radiofrequenztechnik (Verödung) oder Kryoablation (Vereisung bei Vorhofflimmern), Schrittmacher- und Defibrillatorimplantation, Resynchronisationstherapie bei Herzschwäche sowie Kardioversion
  • Herzschwäche: Diagnostik, medikamentöse Behandlung, "Resynchronisationsbehandlung" mit biventrikulären Schrittmachern

Nicht-Invasive Diagnostik

  • körperliche Untersuchung
  • Elektrokardiographie inklusive Langzeit-EKG und Bestimmung der Herzfrequenzvariabilität
  • Echokardiographie des Herzens und der großen Gefäße (TTE, TEE, Stressechokardiographie)
  • Lungenfunktionsmessung (Spirometrie)
  • Kardio-MRT und Myokardszintigraphie (in Kooperation mit der sich im Hause befindlichen Radiologischen Praxis Berger/Werner)
  • Koronar-CT (Radiologische Praxis Berger/Werner)
  • Thorax-Spiral-CT

Invasive Diagnostik und Therapie

  • Herzkatheter inklusive Herzkranzgefäßdarstellung ("Koronarangiographie"), PTCA/Stenteinlage mit je 24h-Bereitschaft
  • Katheterismus des rechten und linken Herzens und der Lungengefäße
  • elektrophysiologische Untersuchung durch kathetergestützte Ablation (Verödung, Vereisung, Pulmonalvenenisolation bei Vorhofflimmern)
  • Kardioversion von Vorhofflimmern
  • Implantation von Schrittmachern und Defibrillatoren
  • Herzmuskelbiopsie
  • Intraaortale Gegenpulsation

Ihre Fragen über Kardiologie

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus