Kardiologie

Die Kardiologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin und befasst sich mit Erkrankungen des Herzens, der herznahen Blutgefäße und des Blutkreislaufs. Das sogenannte Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung: Ungefähr jeder zehnte Deutsche über 70 ist davon betroffen. Neben hierfür passenden Behandlungsmethoden bieten wir folgende Schwerpunkte an:

Behandlungsschwerpunkte

  • Akutes Koronarsyndrom: Chest Pain-Einheit, 24h-Herzkatheterbereitschaft, Intensivstation
  • bedrohliche Herzrhythmusstörungen: nicht-invasive und invasive Diagnostik (inklusive "elektrophysiologischer" Katheteruntersuchung) aller Herzrythmusstörungen, medikamentöse und kathetergestütze Behandlung fast aller (häufigen) Herzrythmusstörungen in Radiofrequenztechnik (Verödung) oder Kryoablation (Vereisung bei Vorhofflimmern), Schrittmacher- und Defibrillatorimplantation, Resynchronisationstherapie bei Herzschwäche sowie Kardioversion
  • Herzschwäche: Diagnostik, medikamentöse Behandlung, "Resynchronisationsbehandlung" mit biventrikulären Schrittmachern

Nicht-Invasive Diagnostik

  • körperliche Untersuchung
  • Elektrokardiographie inklusive Langzeit-EKG und Bestimmung der Herzfrequenzvariabilität
  • Echokardiographie des Herzens und der großen Gefäße (TTE, TEE, Stressechokardiographie)
  • Lungenfunktionsmessung (Spirometrie)
  • Kardio-MRT und Myokardszintigraphie (in Kooperation mit der sich im Hause befindlichen Radiologischen Praxis Berger/Werner)
  • Koronar-CT (Radiologische Praxis Berger/Werner)
  • Thorax-Spiral-CT

Invasive Diagnostik und Therapie

  • Herzkatheter inklusive Herzkranzgefäßdarstellung ("Koronarangiographie"), PTCA/Stenteinlage mit je 24h-Bereitschaft
  • Katheterismus des rechten und linken Herzens und der Lungengefäße
  • elektrophysiologische Untersuchung durch kathetergestützte Ablation (Verödung, Vereisung, Pulmonalvenenisolation bei Vorhofflimmern)
  • Kardioversion von Vorhofflimmern
  • Implantation von Schrittmachern und Defibrillatoren
  • Herzmuskelbiopsie
  • Intraaortale Gegenpulsation

Ihre Fragen über Kardiologie

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren