Peter Geiß

Facharzt für Chirurgie
Viszeralchirurgie - spezielle Viszeralchirurgie

Aus- und Weiterbildung

Studium der Humanmedizin:
1987 bis 1993 an der Universität Heidelberg
1993 bis 1994 an der Universität Freiburg

1994   3. Staatsexamen

2002   Annerkennung als Facharzt für Chirurgie

2003   Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2010   Schwerpunkt Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie

Ärztlicher Werdegang:

Jan. 1995 bis Apr. 2002: Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie, Klinik für Allgemein-, Viszeral-,Gefäß- und Unfallchirurgie am Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe

Seit Mai 2002: Oberarzt der Abteilung Allgemein-Viszeral- und Gefäßchirugie der GRN-Klinik Schwetzingen

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Herniengesellschaft DHG
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie DGAV
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus