Minimalinvasive Chirurgie

Die minimalinvasive Chirurgie ist einer unserer ausgewiesenen Schwerpunkte. So werden die Entfernung der Gallenblase, des Blindarmes, von Teilen des Dickdarms und der Verschluss von Zwerchfell-, Bauchwand- und Leistenbrüchen routinemäßig auf diese schonende Weise durchgeführt. Darüber hinaus können in geeigneten Fällen die Entfernung von Gallenblase, Blinddarm und von Teilen des Dickdarms über einen einzigen kleinen Bauchnabelschnitt angeboten werden. Das komplette Spektrum der minimalinvasiven Techniken einschließlich aller moderner Verfahren (MILOS, eMILOS, ELAR etc.) wird im Bereich der Hernienchirurgie angewandt.

Bei Fragen für Sie da

Annette Hofmann
Sekretariat
Scheuerbergstraße 3 69412 Eberbach

Sie haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Sprechen Sie uns gerne an.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen