Süße Ostergrüße aus Karlsruhe

NaNu-NaNa-Filiale spendete Süßigkeiten für die GRN-Klinik Schwetzingen


News/Pressemitteilungen

Silke Schmidt-Schiefel, Leiterin einer Karlsruher Filiale des Geschenkartikel-Unternehmens NaNu-NaNa, überraschte Jens Scheurich, Pflegedienstleiter, und Katharina Elbs, Klinikleiterin der GRN-Klinik Schwetzingen, am 8. April mit einer Spende von österlichen Süßigkeiten. „Wir möchten einfach denen, die in der Corona-Krise von uns allen am meisten gefordert sind, eine Freude machen und einen kleinen Teil dazu beitragen, sie weiter zum Durchhalten zu motivieren“, erklärte Schmidt-Schiefel, die den staunenden Empfängern sieben prall mit Süßigkeiten gefüllte Taschen überreichte.
 
Die GRN-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sagen danke und freuen sich über die Wertschätzung, die speziell in der „Corona-Krise“ durch viele kleine und große Geschenke dieser Art zum Ausdruck kommt.
 
Bildunterschrift (v.l.n.r.):  Jens Scheurich und Katharina Elbs nahmen die süße Osterspende von NaNu-NaNa-Filialleiterin Silke Schmidt-Schiefel entgegen.

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen