Im Zentrum: Gesundheit – „Individuelle Krebstherapie heute“

GRN-Veranstaltungsreihe wird am 17. September in Sinsheim mit einem neuen Vortrag fortgesetzt


News/Pressemitteilungen

Nach einer mehrwöchigen Sommerpause geht es am Dienstag, 17. September 2019, mit der Veranstaltungsreihe der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH weiter. Unter dem Motto „Im Zentrum: Gesundheit“ werden Dr. med. Matthias Hassenpflug, stellvertretender Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, GRN-Klinik Sinsheim, und Dr. med. Johann-Wilhelm Schmier, Onkologe, GRN-MVZ Sinsheim, zum Thema „Individuelle Krebstherapie heute“ sprechen.

Die individuelle Krebstherapie ist in den letzten Jahren ein ständig diskutiertes Thema. Personalisiert, zielgerichtet, maßgeschneidert – mit diesen Begriffen kann man Therapien beschreiben, die genau auf die jeweiligen Bedürfnisse von Tumorpatienten ausgerichtet sind. Der einzelne Mensch mit den ganz individuellen Ursachen seiner Erkrankung und seiner speziellen Lebenssituation steht im Mittelpunkt und erhält eine auf ihn zugeschnittene Behandlung. Möglich wird dies durch die Entschlüsselung des gesamten Erbmaterials eines bösartigen Tumors innerhalb kürzester Zeit. Dank der modernen Entwicklung können auf dieser Basis passgenaue Medikamente entwickelt werden. Für die Referenten ist es von großer Bedeutung, dass dieses Konzept in die auf den einzelnen Patienten zugeschnittenen chirurgischen und strahlentherapeutischen Behandlungen eingebettet wird. In ihren Vorträgen geben die beiden Experten einen Einblick in die individualisierten Behandlungsstrategien aus der Perspektive eines Chirurgen und eines internistischen Onkologen.

Über die Reihe

Das Bedürfnis, sich zu informieren und sich aktiv für die eigene Gesundheit zu engagieren, ist groß. Diesem Bedürfnis möchten die Einrichtungen der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar GmbH verstärkt entgegen kommen und haben daher im April 2019 unter dem Motto „Im Zentrum: Gesundheit“ eine neue Veranstaltungsreihe gestartet: An allen vier GRN-Standorten im Rhein-Neckar-Kreis – Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim – wollen GRN-Gesundheits-Experten zu unterschiedlichen Fragen rund um medizinische und andere gesundheitsrelevante Themen mit gesundheitsbewussten Einwohnern der Metropolregion Rhein-Neckar ins Gespräch kommen. In der ersten „Runde“– bis Dezember 2019 – werden ausschließlich GRN-Chefärzte referieren, zum Teil in Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kollegen und anderen Referenten aus dem jeweiligen Fachgebiet. Organisatorische Unterstützung erhalten die Veranstalter von den Volkshochschulen Bezirk Schwetzingen, Sinsheim und Badische Bergstraße.

Der Vortrag „Individuelle Krebstherapie heute“ findet im Casino gegenüber der GRN-Klinik Sinsheim, Alte Waibstadter Straße, statt. Er beginnt um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Nächster Termin der Reihe „Im Zentrum: Gesundheit“ in Sinsheim

Mittwoch, 20. November 2019, 18.30
Immer Ärger mit der Gebärmutter?
Dr. med. Thomas Schumacher, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe, GRN-Klinik Sinsheim

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren