Ambulante Operationen

Wir führen ambulante Operationen in unserem Operationszentrum durch. Nach der OP werden Sie von uns betreut, bis Sie wieder in die gewohnte häusliche Umgebung entlassen werden können. Bei größeren Eingriffen schließt sich in einigen Fällen eine kurzzeitige stationäre Behandlung an. Hierfür arbeiten wir eng mit den umliegenden Kliniken, speziell mit der GRN-Klinik Weinheim, zusammen. Folgende ambulante Operationen führen wir durch:

Gelenkchirurgie

  • Arthroskopische Operationen an Knie, Ellenbogen, Sprunggelenk, Schulter
  • Arthroskopische Meniskuschirurgie
  • Arthroskopischer Kreuzbandersatz
  • Synovektomien

Operative Knorpelbehandlung

  • Shaving
  • Mikrofracture
  • Pridiebohrung
  • Knorpelimplantation

Unfallchirurgie

  • Wundversorgungen
  • Osteosynthesen an oberen und unteren Extremitäten
  • Implantatentfernungen
  • Bandnähte z.B. am Knie- und Sprunggelenk
  • Sehnenchirugie inkl. Achillessehnennaht

Handchirurgie

  • Schnellende Finger
  • Ganglionentfernung
  • Sehnen- und Sehnenscheiden Operationen
  • Dupuytren'sche Operationen

Fußchirurgie

  • Hallux valgus Operationen
  • Umstellungsoperationen
  • Zehenkorrekturen
  • Fersenspornoperation
  • Ganglionentfernung (Überbein)

Hernienchirurgie

  • Leistenbrüche
  • Nabelbrüche und Mittelbrüche

Gefäßchirurgie

  • Operationenen an den Venen

Nervenchirurgie

  • Karpaltunnelsyndrom (arthroskopisch und durch Schnitt)
  • Ulnarisrinnensyndrom
  • Morton'sche Metatarsalgie

Chirurgie der Körperoberfläche

  • Weichteiltumore z.B. Lipome, Atherome
  • Beningne und maligne Hauttumoren z.B. Melanome

Kosmetische Chirurgie

  • Narbenkorrekturen

Ihre Fragen an uns

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus