Geprüfte Qualität für Herz und Gefäße

Im Bereich Kardiologie, Angiologie und Pneumologie innerhalb der Abteilung für Innere Medizin bieten wir eine Vielzahl an modernen Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten für Herz- und Lungenerkrankungen an. Schwerpunkte sind die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Herzmuskels, der Herzklappen und -kranzgefäße, Herzrhythmusstörungen, von Erkrankungen der Blutgefäße in den Beinen ("Schaufensterkrankheit") sowie der Atemwege und der Lunge. Wir sind von den Deutschen Fachgesellschaften für Angiologie (DGA) und für Kardiologie (DGK) als sogenannte Qualifizierungsstätte für die Katheterbehandlung der Schaufensterkrankheit und weiterhin von der DGK als Qualifizierungsstätte für die Kernpintomographie des Herzens zertifiziert und anerkannt. Darüber hinaus bescheinigt uns die Deutsche Hochdruckliga hohe Qualität in der Behandlung von Patienten mit Bluthochdruck. Wir dürfen uns damit offiziell als zertifiziertes Hypertonie-Zentrum bezeichnen. Für die nicht-invasive Diagnostik stehen uns neben EKG und Ultraschall Computer- und Magnetresonanztomographie zur Verfügung. Im Herzkatheter-Labor wenden wir sämtliche gängigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren an.

Wir sind für Sie da

Ob Sie zur Abklärung von Brustschmerzen zur Herzkatheteruntersuchung, wegen Durchblutungstörungen der Beine oder zur Behandlung Ihrer Atemnot zu uns kommen: Hier erwartet Sie ein Team erfahrener Fachärzte und qualifizierter Pflegekräfte. Wir verfügen insbesondere in der invasiven Diagnotik und Therapie via Katheter, ebenso wie in der kardialen Bildgebung über ausgewiesene Expertise und sind in diesen Bereichen auch wissenschaftlich aktiv. Darüber hinaus bieten wir Verfahren an, die in Häusern vergleichbarer Größe nicht gang und gäbe sind: Beispielsweise sind dies die sogenannte Rotationsthrombektomie bei Verschlüssen der Beinarterien, bei der die Engstelle via Katheter mit einer Minifräse entfernt wird. Oder die CO2-Angiographie bei Patienten, die einen Kathetereingriff an den Beinen benötigen, aber kein Kontrastmittel vertragen, sowie die Computer- und Magnetresonanztomographie des Herzens vor Ort. Dank eines Lungenfacharztes in unserem Team können wir Ihnen auch bei Atemnot und verminderter Belastbarkeit, die nicht vom Herzen her rühren, sowie Erkrankungen von Lunge und Atemwegen weiterhelfen. Alle Untersuchungen und Therapien werden mit Ihnen in einem ausführlichen Gespräch erörtert und geplant. Zögern Sie nicht, bei Fragen direkt mit uns in Verbindung zu treten!

Prof. Dr. med. Grigorios Korosoglou

Chefarzt

Unser Team

Wir arbeiten in interprofessionellen Teams zusammen. Angehörige verschiedener Berufsgruppen bringen ihre jeweiligen Kompetenzen ein. So sichern wir die Zufriedenheit und professionelle Versorgung unserer Patientinnen und Patienten.

Lernen Sie unser Team kennen

Ihre Fragen an die Fachabteilung

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Diese Website verwendet Cookies. Dies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern.

Datenschutz
Akzeptieren