Entlassmanagement

Nach der Krebsdiagnose leidet häufig auch die Psyche, und unbekannte Ängste tauchen auf. Häufig ist eine lange Krankheitsphase mit beruflichen oder finanziellen Schwierigkeiten verbunden. Wir informieren Sie in Fragen der Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung, dem Schwerbehindertenrecht, der medizinischen Rehabilitation (AHB oder "Reha"), der häuslichen Versorgung, der stationären Versorgung (Pflegeheim, Kurzzeitpflege, Hospiz), der Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Auch unterstützen wir Sie bei der Organisation der vorübergehenden Versorgung von pflegebedürftigen Angehörigen und Kindern.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.

Datenschutzhinweise verstanden und akzeptiert

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus