Alterspsychiatrie (Gerontopsychiatrie)

Auf der interdisziplinären geriatrisch-gerontopsychiatrischen Station im Altersmedizinischen Zentrum in Weinheim werden in dem alterspsychiatrischen Teilbereich (A1) 13 Betten für die Behandlung sowohl somatisch als auch psychisch gleichermaßen erkrankter älterer Patientinnen und Patienten vorgehalten.

Die enge fachliche Zusammenarbeit der Gerontopsychiatrie des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden mit der Akutgeriatrie der GRN-Klinik Weinheim innerhalb des Altersmedizinischen Zentrums Weinheim führt zu einer deutlichen Verbesserung multimorbid erkrankter älterer Menschen.

Behandlungsziele der Alterspsychiatrie:

  • Heilung oder Linderung der psychischen Störung
  • Schutz vor Rückfällen
  • Erhaltung und Stärkung vorhandener Fähigkeiten
  • Unterstützung der Autonomie
  • Bewältigung von Veränderungen
  • Erarbeitung neuer Selbst- und Lebenskonzepte
  • Eingliederung in soziale Gemeinschaften
  • Information, Beratung, Unterstützung und Anleitung von Angehörige

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus