GRN
Die Gesundheitszentren Rhein-Neckar

Schulterarthrose

Vortrag von Orthopäde und Unfallchirurg Dr. med. Matthias Lehnertz in der TSG Weinheim am 19. Februar

Verschleißerscheinungen der Schulter sind oft sehr schmerzhaft und beeinträchtigen – nicht zuletzt durch die Bewegungseinschränkung des entsprechenden Arms – die Lebensqualität stark. Wie es dazu kommt, wie die Arthrose im Schultergelenk diagnostiziert wird und welche Therapien es gibt, erklärt Dr. med. Matthias Lehnertz, Oberarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie der GRN-Klinik Weinheim, bei einem Vortrag am Dienstag, 19. Februar, im Hector Sport-Centrum (HSC) der TSG Weinheim, Waidallee  2/1, 69469 Weinheim. Dabei wird der erfahrene Schulterchirurg insbesondere die verschiedenen operativen Behandlungsmöglichkeiten ausführlich erläutern. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

 

 

 

Letzte Aktualisierung 15.02.19