GRN-Klinik Weinheim: Geschlossene Kitas?! Soziale Entwicklung während der Corona-Pandemie

Die Bürgerstiftung Weinheim lädt Interessierte zu den fünf Abendkursen zum Thema "Meilensteine der kindlichen Entwicklung in den ersten Lebensjahren" in die GRN-Klinik Weinheim ein. Das Psychologische Institut der Universität Heidelberg mit seinem MONDEY-Projekt unter der Leitung von Prof. Dr. Sabina Pauen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Gynäkologischen Abteilung der GRN-Klinik unter der Leitung von Dr. Lelia Bauer fünf weitere Abendkurse mit dem Referenten Niklas Noé-Steinmüller.


GRN-Klinik Weinheim

Die Betreuung der Kinder in den ersten Lebensjahren ist für viele ein sensibles Thema. Im heutigen Vortrag geht es zunächst um die Grundlagen der sozialen Entwicklung in den ersten Lebensjahren: Wie treten die Kinder in Kontakt mit anderen, welche Rolle spielt Bindung? Anschließend kann diskutiert werden, welche Folgen die wiederholten „Lockdowns“ auf die soziale Entwicklung in
den ersten Lebensjahren haben.

Wo? Raum Florenz, GRN-Klinik Weinheim, Röntgenstraße 1, 69469 Weinheim

Der Eintritt ist frei. Um eine unverbindliche telefonische Anmeldung wird gebeten im Sekretariat von Frau Dr. Bauer, Tel. 06201/892701.

Wichtige Information

Fragen und Antworten zum Coronavirus - Besuchsregelungen