GRN
AAA

Kontakt

Bitte bei fachspezifischen Anfragen die jeweilige Abteilung direkt kontaktieren!

GRN-Klinik Eberbach
Scheuerbergstraße 3
69412 Eberbach

Tel. (Zentrale): +49 (0) 6271 83-0
Fax (Zentrale): +49 (0) 6271 83-270
E-Mail

GRN-Klinik Eberbach

Orthopädie und Unfallchirurgie: Therapiespektrum

Operative und konservative Versorgung von Knochenbrüchen (Traumatologie) und Verletzungen des Muskel-Skelettsystems

  • Osteosynthese mit modernen Platten- und Nagelsystemen
  • Rekonstruktion von Gelenken nach Verletzungen
  • Endoprothetische Versorgung von Frakturen

Arthroskopien

  • Meniskusoperationen (Entfernung und Naht)
  • Kreuzbandplastiken
  • Operationen an Kniescheibe und Knorpel

Hand- und fußchirurgische Eingriffe

  • Operation bei Karpaltunnelsyndrom
  • Operation des Hallux valgus (Umstellungsosteotomie) und der Krallenzehen
  • Eingriffe bei diab. Fußsyndrom

Hüftgelenks-Endoprothesen

  • Implantationen (zementfrei oder zementiert)
  • Wechsel-Operationen bei ausgelockerten Prothesen
  • Verwendung des minimal-invasiven hinteren OP-Zugangs (dadurch sehr kleine Narben)

Kniegelenks-Endoprothesen

  • Uni- und bicondyläre Prothesen
  • teilgekoppelte Sonderprothesen, insbesondere bei Wechseloperationen

Schultergelenksprothesen

In Zusammenarbeit mit Dr. Ulrich Rohde (Facharzt für Handchirurgie und Plastische Chirurgie, Heidelberg):

  • M. Dupuytren
  • Dekubitusdeckung
  • Handgelenksarthroskopien
  • komplexe Hand- und Fingerverletzungen
Letzte Änderung: 19.09.2018